1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im Natura-Forum!
    Registriere Dich kostenlos und diskutiere mit über Ökostrom, gesunde Ernährung, Bio, Nachhaltigkeit uvm
    Information ausblenden

Alfalfasalat mit Kresse

Dieses Thema im Forum "Salate" wurde erstellt von Natura, 3 Oktober 2011.

  1. Natura

    Natura Well-Known Member

    Registriert seit:
    5 November 2010
    Beiträge:
    1.598
    Zutaten:
    220 g Alfalfagrün
    Salz
    1 EL Obstessig
    1 TL Apfeldicksaft
    1 EL Distelöl
    2 EL Walnußöl
    1/2 Bd Gartenkresse
    2 Tomaten
    1 Avocado
    etwas Zitronensaft

    Rezept:
    1. Etwas Salz mit dem Obstessig in einer Schüssel so lange verrühren, bis sich das Salz aufgelöst hat.
    2. Apfeldicksaft und Öl langsam einrühren.
    3. Die Kresse putzen, waschen und trockenschwenken.
    4. Alfalfagrün gut waschen und ebenfalls trockenschwenken.
    5. Die Tomaten waschen, Stielansatz entfernen und in Würfel schneiden.
    6. Die Avocado schälen, quer halbieren und entsteinen, Fruchtfleisch in Scheiben schneiden und sofort mit Zitronensaft beträufeln..
    7. Kresse, Tomatenwürfel und Alfalfagrün mit 3/4 der Sauce mischen, mit den Avocadoscheiben garnieren und die restliche Sauce darüber träufeln.

    Mit freundlicher Genehmigung durch: www.vegetarische-rezepte.com
     
  2. Adaneth

    Adaneth Well-Known Member

    Registriert seit:
    7 Januar 2011
    Beiträge:
    1.097
    Weil ich grade Avocado lese---- bin ja nicht so ein Fan davon, aber letzthin waren wir zum Grillen eingeladen und da gabs als Vorspeise gegrillte Avocados

    Die Avocado nur halbieren nicht schälen, Kern entfernen, salzen, pfeffern, mit Olivenöl beträufeln und dann mit der Schnittfläche für 5- 10 Min auf den Grill legen. Kann man füllen zB mit Thunfisch- Tatar (hab ich nicht gemacht, esse keinen rohen Fisch) oder mit einer Kräuter-Frischkäsecreme oder so wie ich ohne alles. Echt lecker ich war begeistert :)
     

Diese Seite empfehlen