1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im Natura-Forum!
    Registriere Dich kostenlos und diskutiere mit über Ökostrom, gesunde Ernährung, Bio, Nachhaltigkeit uvm
    Information ausblenden

leckerer Sommersalat

Dieses Thema im Forum "Salate" wurde erstellt von Luh, 16 Juli 2012.

  1. Luh

    Luh Member

    Registriert seit:
    16 Juli 2012
    Beiträge:
    9
    Hallo,

    ich habe dieses Rezept von Chefkoch und es ist mein Lieblingsnudelsalat, der perfekt zum grillen passt. Lecker mit Pinienkerne und getrockneten Tomaten.
    Da holt man sich ein Stück Süden nach Hause ;)
    Hier der Link zum köstlichen Genuß
    viel Spaß beim ausprobieren
     
  2. Made

    Made Well-Known Member

    Registriert seit:
    26 Januar 2011
    Beiträge:
    246
    Wenn man den Parmesan weglässt, ist der Salat vegan. Vielleicht probiere ich ihn mal aus, zumal ich nach Rezepten suche, die getrocknete Tomaten enthalten.
     
  3. Adaneth

    Adaneth Well-Known Member

    Registriert seit:
    7 Januar 2011
    Beiträge:
    1.097
    Hi Made

    getrocknete in Öl eingelegte Tomaten kannst du auch in eine Tomatensoße geben als zusätzlichen Effekt - schmeckt lecker :)

    Sie passen auch zu Aufläufen: einfach zu Reis, Nudeln etc dazugeben

    Ich mariniere auch Tofu öfters in sehr fein geschnittenen eingelegten Tomaten und brate ihn dann an. Schmeckt gut zu Nudel, aber auch zu Reis. Bei letzterem braucht man aber noch etwas Soße sonst wirds zu trocken. Meist lösche ich dann den Bratensatz mit etwas Gemüsebrühe ab und schmecke mit Tomatenmark, Salz , Pfeffer und einem Spritzer Essig ab. Auch Sojasoße und etwas Chinageürz ist möglich, dann muss man aber beim Salz etwas aufpassen, nicht dass es zuviel wird. Auch etwas Sambal Oelek kann nicht schaden :)
     
  4. Made

    Made Well-Known Member

    Registriert seit:
    26 Januar 2011
    Beiträge:
    246
    Danke, Adaneth! Das werde ich mal ausprobieren. Besonders der Tipp mit der Tomatensoße scheint recht einfach zu sein. Am Wochenende werde ich das in die Tat umsetzen.
     
  5. Adaneth

    Adaneth Well-Known Member

    Registriert seit:
    7 Januar 2011
    Beiträge:
    1.097
    Viel Spaß

    Bei der Soße die Tomaten klein schneiden oder alles zusammen pürieren - hatte ich vergessen dazu zu schreiben :)
     
  6. Made

    Made Well-Known Member

    Registriert seit:
    26 Januar 2011
    Beiträge:
    246
    Danke, das mach ich! :)
     

Diese Seite empfehlen